NOCH FRAGEN?

FAQ

Du willst wissen, ob du auf bestimmte Dinge achten musst? Im Folgenden versuchen wir dir ein paar dieser Fragen zu beantworten.

Häufige Fragen

Was wird mich erwarten?

Unsere Gottesdienste dauern normalerweise rund 75 Minuten. In den ersten circa 20 Minuten feiern wir Gott durch Lobpreis mit einer guten Live-Band. Zwischendurch gibt es Neuigkeiten, Infos und Gebet. Die Predigt dauert rund 35 Minuten, bevor der Gottesdienst ausklingt. Schau gerne bei YouTube schon mal rein.

Kostet es Geld oder Eintritt?

Nein! Die Gottesdienste sind kostenlos. Am Ende des Gottesdienstes gibt es einen Moment, in dem du gerne etwas spenden darfst. Diese Spende ist aber vollständig freiwillig, ohne Pflicht und jeden Zwang.

Was für eine Art Kirche seid ihr?

Die Kirche 365 ist eine gemeinnützige Körperschaft des öffentlichen Rechts. Wir sind Teil vom Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden (BFP) und Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK).

Wie kann ich jemanden kennen lernen?

Jeden Sonntag kannst du vor oder nach dem Gottesdienst am Infotisch vorbeischauen. Dort sind Leute, die dich kennenlernen und mit anderen Menschen in Kontakt bringen wollen. Außerdem kannst du mal schauen, ob es eine Connect Group gibt, die zu dir passt. Dort lernst du ganz einfach Menschen im kleineren Kreis kennen.

Muss ich Mitglied sein?

Auf keinen Fall! Wer auch immer du bist, woher du auch kommst, du bist willkommen bei uns. Auch wenn du noch nie in einer Kirche warst oder bisher nichts mit Glauben zu tun hattest, kannst du gerne kommen. Wir freuen uns darauf dich kennenzulernen!

Für was steht Kirche 365?

Wir sind eine offene, moderne Kirche und keine geschlossene Gesellschaft. Wir sind überzeugt, dass der Glaube kein Sonntagsding ist, sondern dass er einen Einfluss auf jeden Tag des Jahres haben sollte. Wir wollen Jesus jeden Tag besser kennen lernen. Wir sind dynamisch und authentisch.

Wie finanziert ihr euch?

Wir als Kirche 365 finanzieren uns zu 100% durch freiwillige Spenden. (keine Kirchensteuer) Wir glauben, dass alles was wir haben von Gott kommt. Er ist unfassbar großzügig und versorgt uns. Deshalb wollen wir Ihm gerne etwas zurückgeben – auch finanziell.

Gibt es eine bestimmte Kleiderordnung?

Nein. Du sollst genau das anziehen worin du dich am wohlsten fühlst. Du sollst einfach du sein können.

Der Glaube

Gott

Wir glauben an Gott, der sich wie ein Vater den Menschen in Liebe und Barmherzigkeit zuwendet. Sein tiefster Herzenswunsch ist, dass es allen Menschen gut geht und sie in einem Miteinander mit Ihm leben.

Taufe

Der letzte Auftrag, den Jesus Seinen Jüngern auf dieser Erde gibt, ist, in die Welt hinaus zu gehen, Menschen zu Seinen Nachfolgern zu machen und sie zu taufen. Diesem Auftrag Jesu kommen wir auch heute noch nach. Die Taufe verstehen wir dabei als öffentliches Bekenntnis des persönlichen Glaubens an Jesus Christus. Deswegen taufen wir nur Menschen, die diese Entscheidung für ein Leben mit Jesus bewusst für sich getroffen haben (d.h. wir praktizieren keine Kindertaufe).

Bibel

Wir glauben an die Bibel als ein von Gott inspiriertes Buch. Sie ist für uns die maßgebende Richtschnur in allen Fragen des Lebens (Glaube, Kirche, persönliches Handeln, usw.)

Heiliger Geist

Wir glauben an den Heiligen Geist als die allgegenwärtige Gegenwart Gottes auf Erden. Er ist das Bindeglied von allen Christen weltweit, von der wir ein Teil sein dürfen. Außerdem lebt durch Ihn Gott in jedem gläubigen Christen (= jeden, der an Jesus Christus glaubt).

Jesus Christus

Wir glauben, dass Jesus Christus der Sohn Gottes ist. In Ihm hat sich Gott uns Menschen als Hoffnung der Welt offenbart. Durch seine Worte und Taten wurde das Wesen Gottes haargenau widergegeben. Durch Seinen Tod und Seine Auferstehung hat Jesus die Erlösung für alle Menschen erwirkt. Dadurch können wir jetzt wieder in einer Beziehung mit Gott leben, wenn wir uns im Glauben an Ihn wenden.

Kirche

Wir glauben, dass die lokale Kirche die Hoffnung der Welt ist. Nicht als Gebäude oder Institution, sondern als eine Gemeinschaft, in der sich Gott zeigt. Kirche ist lebendig. Sie ist in Bewegung und manchmal sogar etwas chaotisch, weil viele Menschen unterschiedlichster Prägung und Alter zusammen kommen. Aber gerade darin findet sich ihre Schönheit: Ihre Einheit. Warum? Weil sie eine gemeinsame Ausrichtung hat – Jesus Christus. Und weil sie einen gemeinsamen Auftrag hat – Menschen die Gute Nachricht von Jesus Christus zu erzählen.“

Noch Fragen?

Dann schreib uns einfach oder komm vorbei.

Unsere Standorte und Angebote

Lerne neue Leute kennen und entdecke Gott in deinem ganz eigenen Tempo. Wenn du magst, helfen wir dir gerne dabei. Unsere Kirche und Angebote gibt es aktuell in 6 Städten. Bestimmt auch in deiner Nähe.